Kinderschutzbund Kreisverband Kempten Logo Kontakt
Ihr Anpsprechpartner {{ contact_name }}
Ihre Ansprechpartnerinnen

Karin Bartelt (Geschäftsführerin)
[email protected]
Regine Bücker
[email protected]

Kontakt
Der Kinderschutzbund Kreisverband Kempten e.V.
Memminger Straße 63, 87439 Kempten
T 0831 14 322, F 0831 52 37 389
[email protected]
Von Ehrenamt bis Sponsoring

Gute Gründe für Ihre Unterstützung

Der Kinderschutzbund Kempten e.V. unterstützt unbürokratisch und direkt Kinder und deren Familien. Wir wollen starke, selbstbewusste Kinder. Die besondere Stärke unseres Verbandes kommt aber erst aus dem freiwilligen Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger. Mit Ihrer Unterstützung können wir in der Region eine Menge bewegen. Jede Spende kommt dieser Aufgabenstellung und den von uns geförderten Projekten zu Gute!

Jetzt spenden

Unser Spendenkonto

Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG
IBAN: DE46 73369920 0000 804002
BIC: GENODEF1SFO

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, Sie können Ihre Spende daher von der Steuer absetzen. Bei einem Spendenbetrag über 200 Euro erhalten Sie von uns automatisch eine Zuwendungsbescheinigung.

Kinderbetreuung im Kinderschutzbund Kempten
Jetzt Mitglied werden

Ihr Engagement für den Kinderschutzbund

Herzlich willkommen in der großen Familie des Kinderschutzbundes. Mehr als 50.000 Mitglieder engagieren sich in über 430 Orts- und Kreisverbänden in ganz Deutschland für das Wohl unserer Kinder. Ziel ist es, sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland einzusetzen.

Wenn Sie Mitglied im Kinderschutzbund Kreisverband Kempten e.V. werden möchten, füllen Sie bitte unsere Beitrittserklärung aus und senden diese unterschrieben an uns zurück. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement!

Beitrittserklärung herunterladen
  • Kinderschutzbund Kempten Mutter Baby
  • Kinderschutzbund Kempten Familie Wiese
  • Kinderschutzbund Kempten junge Familie
Wir suchen Sie

Hilfegesuche & ehrenamtliche Jobbörse

Setzen Sie sich ehrenamtlich oder in Festanstellung tatkräftig für Familien und Kinder in Kempten und im Allgäu ein. Wir suchen Unterstützung für unterschiedlichste Tätigkeiten im Verein:

Das Hebammennetzwerk Kempten Oberallgäu braucht Unterstützung!

Erfahrene Hebamme/Entbindungspfleger ab Januar 2022 für 12 bis 19,5 Stunden/ pro Woche, vorrangig Homeoffice gesucht. Angesiedelt ist die Stelle beim Kinderschutzbund Kempten e.V.

Die „Koordinationsstelle der Hebammen” ist ein Förderprogramm der Bayerischen Landesregierung, zur Unterstützung, Stärkung und Sicherung der geburtshilflichen und ambulanten Hebammenversorgung im Landkreis Oberallgäu und der Stadt Kempten. Das Projekt wird gefördert von der Stadt Kempten und dem Landkreis Oberallgäu.


Aufgaben

  • Ausbau des Hebammennetzwerkes Kempten-Oberallgäu in Zusammenarbeit mit Kinderschutzbund KE e.V., Landkreis OA, Stadt KE und der Koordinationsleitung
  • Büroarbeit und Telefondienste
  • Teilnahme an Sitzungen/ Verbandsarbeit
  • Regelmäßige Berichterstattung
  • Organisation von Netzwerktreffen und Weiterbildungen


Qualifikation

  • Berufserfahrene Hebamme, mit Erfahrung in Praxisorganisation
  • Kenntnisse der regionalen Netzwerkpartner
  • Kenntnisse über das Verbandswesen der Hebammen
  • Kenntnisse im QM System
  • Sicherer Umgang mit PC
  • Bereitschaft zur Schulung/ Weiterbildung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität


Wir bieten

  • Befristete Anstellung nach TVÖD Tarif P9 auf 12–19,5 Stunden pro Woche, vorrangig Homeoffice (befristet bis 31.12.22 – Voraussichtliche Verlängerung 2023)
  • Laptop und Arbeitshandy wird gestellt


Interesse
Bei Fragen zur Ausschreibung rufen Sie an unter 0173 949 63 53. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit den entsprechenden Unterlagen bei:

Kinderschutzbund Kempten e.V.

Hebammennetzwerk Ingrid Notz
Memminger Straße 63

87439 Kempten

T 0173-9496353
[email protected]

In unserem Projekt MIKI – dein Sprungbrett betreuen wir Grundschulkinder, die direkt nach der Schule zu uns kommen. Wer kann diese Kinder von Montag bis Mittwoch Mittag liebevoll und gut bekochen?

Bitte melden Sie sich bei:
Frau Konni Ebert
Tel. 0831 96060448

Unsere Mittags- und Hausaufgabenbetreuung “MIKI – dein Sprungbrett” braucht dringend ehrenamtliche Verstärkung. Wer könnte sich vorstellen, an einem Nachmittag, in einer Gruppe mit acht Kindern, die Kinder bei der Hausaufgabe zu unterstützen, zu spielen, zu basteln, etc.?

Ansprechpartnerin:
Konni Ebert & Marlene Krista
Tel. 0831 14322 
[email protected]

Als Paten setzen Sie sich ehrenamtlich und mit gesundem Menschenverstand und für andere Familien ein. Sie unterstützen diese bei der Haushaltsorganisation, Behördengängen, bieten liebevolle Kinderbetreuung, Hausaufgabenhilfe und helfen beim Aufbau eines Netzwerks mit anderen Familien.

Damit sie gut vorbereitet in das Projekt gehen, absolvieren sie vor ihrem Einsatz eine spezielle Schulung, die mit einem Zertifikat abschließt. Wenn Sie sich vorstellen können, junge Familien im Alltag zu begleiten und zu unterstützen, melden sie sich doch bei uns im Kinderschutzbund Kempten. Sie sind herzlich willkommen.

Unsere Koordinatorin Almut Klotz (Dipl.Soz.päd.) begleitet Sie und die Familien während des gesamten Einsatzes und steht für alle Fragen, Anliegen und zum Erfahrungsaustausch bereit. 

Nähere Infos im Kinderschutzbund Kempten unter:
T 0831 14 322 oder T 0176 54617702

Wir bedanken uns herzlich bei unseren zahlreichen Unterstützern:
Hinweise